Ernährungstherapie Krebs

Liebe Patienten und Angehörige,

 

die Diagnose einer Krebserkrankung ist meist ein großer Einschnitt im alltäglichen Leben und mit vielfältigen Ängsten sowie der Bewältigung von Therapievorschlägen verbunden.

 

Viele Krebspatienten haben bereits bis zum Zeitpunkt der Diagnosestellung einen ungewollten Gewichtsverlust erfahren, leiden unter Nebenwirkungen der Chemo und/oder Strahlentherapie und fühlen sich zunehmend kraftlos, müde und niedergeschlagen. 

 

Faktoren, die zum Gewichtsverlust führen sind Inappetenz u.a. wegen der psychischen Belastung, Veränderungen des Geruchs- und Geschmacksempfindens bedingt durch den Einsatz von Chemotherapeutika und Medikamenten, Übelkeit und therapieinduzierter Durchfall. Infekte des Magen-Darm-Traktes und Tumore, die in den Verdauungsprozess eingreifen, führen zu einer unzureichenden Aufspaltung der Nahrungsbestandteile.

 

Der tumorassoziierte Entzündungsprozess geht mit einer erhöhten Resistenz der Zellen gegenüber Insulin einher, so dass der Blutzuckerspiegel steigt und die Zellen dabei Ihre benötigte Energie für einen reibungslosen Stoffwechsel nicht erhalten. Gleichzeitig findet ein hoher Eiweißverlust statt, die Leistungsfähigkeit und Mobilität nimmt weiter ab und die Folgen sind Abbau der Muskelmasse und damit einhergehend gesteigerte Toxizität der verabreichten Chemotherapie und höhere Sterblichkeit.

 

Optimal ist eine ernährungstherapeutische Betreuung ab Diagnosestellung - so die Leitlinien - um eine Mangelernährung erst gar nicht aufkommen zu lassen. Es gilt den Ernährungszustand zu stabilisieren und die Nebenwirkungen gegenüber den Therapien zu reduzieren.

 

Ein guter Ernährungszustand ist mit einem geringen Infektrisiko assoziiert, verkürzt Krankenhausaufenthalte und steht für Lebensqualität. 

Elvira Rotau

Dipl. Oecotrophologin

 

Praxis für Ernährungstherapie

Auf der Vierzig 21

50859 Köln

Ernährungswissenschaft- liche Dienstleistungen

Rufen Sie an unter

 

+49 163 9298244

+49 221 96671609

 

oder nutzen Sie elvira.rotau@gmail.com

dieses Kontaktformular.

VDOE-Zertifikat.pdf
PDF-Dokument [311.2 KB]

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Elvira Rotau